Check & Erfahrungen zu Lykon Bluttests

Unter den Unternehmen, die Selbsttests für Zuhause anbieten, gehört Lykon eindeutig zu den beliebtesten und erfolgreichsten. Unser Artikel befasst sich im Detail mit den einzelnen Testkits und geht unter anderem Schritt für Schritt auf die Durchführung der Lykon Tests und deren Preise ein. Auch erörtern wir, ob die Ergebnisse und die Auswertung der Bluttests valide und sicher sind. Und exklusiv für die Leser von Heimtest 360: 15% Rabatt auf jeden Einkauf mit dem Code.

Logo von Lykon
10.0
myHealth & Fitness
Überblick
  • Testet Blutwerte für Gesundheit & Fitness
  • Untersucht 18 Biomarker
  • Auswertung in zertifizierten Laboren
  • Ergebnisse inkl. Handlungs- und Ernährungsempfehlungen
10.0
myNutrition100
Überblick
  • Testet auf Nahrungsunverträglichkeiten
  • Untersucht 100 Lebensmittel
  • Auswertung in zertifizierten Laboren
  • Ergebnisse inkl. Ernährungsempfehlung
10.0
myDNA Slim
Überblick
  • Testet die Bedürfnisse deines Körpers
  • Untersucht Stoffwechseltypus
  • Auswertung in zertifizierten Laboren
  • Ergebnisse inkl. Ernährungsplan

Was genau ist Lykon?

Das Unternehmen Lykon ist ein modernes Start-Up aus Berlin, das von Tobias Teuber gegründet wurde und sich auf Selbsttests spezialisiert hat. Dabei handelt es sich um Lykon Bluttests, die vom Kunden einfach Zuhause durchgeführt werden können. Das Angebot der Firma Lykon wird durch das personalisierte Health-Coaching abgerundet. Jeder Kunde erhält zusätzlich zu den Ergebnissen der Blutanalyse Handlungsempfehlungen per Post, die auf seinem individuellen Befund beruhen. Über die Website können neben den Tests auch Nahrungsergänzungsmittel und Supplemente erworben werden, sowie sich zum Newsletter angemeldet werden.

Welche Bluttests bietet Lykon überhaupt an?

Die Auswahl an Testkits bei der Berliner Firma Lykon ist riesig. Folgende Produkte gehören zum Sortiment:

myHealth & Fitness

Der Lykon Test „myHealth & Fitness“ ist in drei Versionen – Basic, Advanced und Premium – erhältlich und beinhaltet die Analyse verschiedener Biomarker aus den Bereichen Gehirn, Leber, Stoffwechsel und Energie, Knochen und Muskeln, Entzündung sowie Herz-Kreislauf. Je nach Version, wird die Blutprobe auf sieben (Basic), 11 (Advanced) oder 19 (Premium) Werte untersucht. Dazu gehören unter anderem LDL- und HDL-Cholesterin, Vitamin D, Ferritin, Magnesium, Testosteron, Vitamin B12 und Cortisol. „myHealth & Fitness“ eignet sich demnach für Personen, die einen genauen Blick auf ihre Gesundheit und Fitness werfen wollen.

MyHealth in Verpackung
Mynutrition100 mit Verpackung

myNutrition 100

„myNutrition 100“ könnte als der große Bruder des Testkits „myAllergies“ bezeichnet werden. Statt 21, werden beim myNutrition100 Bluttest ganze 100 Nahrungsmittel/Lebensmittel unter die Lupe genommen. Getestet wird beim myNutrition 100 mitunter die Verträglichkeit von Buchweizen, Gerste, Reis, Garnelen, Hühner- und Rindfleisch, Ananas, Himbeeren, Datteln, Brokkoli, Fenchel, Mais, Zwiebeln, Eiern, verschiedenen Käsesorten, Milch, Knoblauch, Mandeln, Champignons, Honig und Kaffee. Damit werden die Kategorien Fisch und Meeresfrüchte, Fleisch, Früchte, Gemüse, Gewürze und Kräuter, Eier und Milchprodukte, Getränke, Nüsse und Samen, Pilze und Hefen sowie Getreide großflächig abgedeckt. Der Kunde erfährt im Ergebnis welche Lebensmittel nicht vertragen werden, welche gut verträglich sind und bei welchen die Verträglichkeit im mittleren Bereich liegt.

myAllergies

Das Testkit „myAllergies“ richtet sich speziell an Menschen, die vermuten, von einer Lebensmittelunverträglichkeit betroffen zu sein, und hilft hier gezielt weiter. Im Rahmen des Lykon Bluttests wird die Verträglichkeit von 21 Nahrungsmitteln/Lebensmittel, darunter verschiedene Fischsorten, Nüsse, Milch, Eier, Äpfel, Erdbeeren, Erbsen, Weizen, Karotten und Kartoffeln, beleuchtet. Dabei handelt es sich um eben die Lebensmittel, die im europäischen Raum besonders häufig nicht vertragen werden. Um eine Allergie auszuschließen oder zu bestätigen, wird die Konzentration an IgE-Antikörpern im Blut herangezogen. Die Analyse erfolgt ausdrücklich ohne Dilution, also ohne ein Verdünnen der Proben, was als Qualitätsmerkmal angesehen werden kann.
myAllergies in Verpackung
myVeggie in Verpackung

myVeggieCheck

Dass eine vegetarische Ernährung gesund sein kann, bezweifelt heute niemand mehr. Oft sind es gerade die Vegetarier und Veganer, die ganz besonders gut auf ihre Gesundheit achten und sich sehr gesundheitsbewusst ernähren. Dennoch kann es unter Umständen zu Mangelerscheinungen kommen. „myVeggie Check“ wurde für Menschen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren, entwickelt und konzentriert sich auf die drei relevanten Biomarker Vitamin B12, Ferritin und SHGB (Sexualhormon-bindendes Globulin). Vegetarier und Veganer, die sicherstellen wollen, dass ihr Körper alles bekommt, was er braucht, haben mit dem Lykon Bluttest „myVeggie Check“ also die Möglichkeit, ihr Blut auf eventuell kritische Werte untersuchen zu lassen – und das ganz unkompliziert von Zuhause aus.

myGewichtskontrolle

Das Abnehmen gehört zu den Zielen vieler Menschen in Deutschland. Manchmal kommt es vor, dass die Pfunde trotz gesunder Ernährung und ausreichend Bewegung nicht purzeln wollen. Das kann verschiedene Gründe haben, denen mit dem Lykon Test „myGewichtskontrolle“ auf den Grund gegangen wird. Betrachtet werden die Biomarker TSH, T3, T4, Testosteron, Cortisol, LDL- und HDL-Cholesterin, t-Cholesterin und Trigylceride, die jeweils in Zusammenhang mit dem Herz-Kreislaufsystem oder dem Stoffwechsel stehen. Wer Probleme hat, Gewicht zu verlieren oder über einen trägen Stoffwechsel klagt, hat mit diesem Testkit die Möglichkeit, den Ursachen auf die Schliche zu kommen, um endlich erfolgreich abnehmen zu können und mit dem Körper zufriedener zu sein.
myGewichtskontrolle Verpackung
myDNA in Verpackung

myDNA Check

Anders als bei den meisten Lykon Tests, handelt es sich bei „myDNA Slim“ nicht um einen Blut-, sondern um einen Speicheltest. Der Selbsttest liefert Antworten, die in den Genen zu finden sind. So informiert er beispielsweise über den persönlichen Ernährungs- und Sporttyp und analysiert den Hang zum JoJo-Effekt, die Neigung zu starken Hungergefühlen und die genetisch bedingte Anfälligkeit für Übergewicht. Er richtet sich daher vorwiegend an Menschen, die einen Gewichtsverlust beabsichtigen und ihren Körper, maßgeschneidert auf ihre DNA, ernähren und trainieren möchten. Zusätzlich zum Befund erhält der Kunde einen viertägigen Ernährungsplan und eine Liste mit Nahrungsmitteln, die für ihn empfohlen werden.

myLeber Check

Bei „myLeber Check“ steht, wie der Name bereits verrät, die Leber im Fokus des Bluttests. Im Rahmen des Selbsttests für Zuhause werden die Biomarker GGT (Gamma-Glutamyltransferase), ALP (alkalische Phosphatase), ALT (Alanin-Aminotransferase), Albumin und Bilirubin analysiert – alles Werte, die in direktem Zusammenhang mit der Lebergesundheit stehen. Vor allem Menschen, die ihre Leber durch ihren Lebensstil belasten, beispielsweise weil sie regelmäßig Alkohol trinken, Drogen konsumieren oder bestimmte Medikamente einnehmen, können von „myLeber Check“ profitieren.
myLeber in Verpackung
MySchilddrüse in Verpackung

mySchilddrüsen Check

Die Schilddrüse ist ein komplexes, hochfunktionales Organ, dessen Gesundheit und Funktionsfähigkeit von großer Bedeutung für den menschlichen Organismus ist. Der Lykon Bluttest „mySchilddrüsen Check“ rückt die Schilddrüse ins Zentrum der Aufmerksamkeit und untersucht die drei Biomarker TSH, T3 (Trijodthyronin) und T4 (Thyroxin). Dabei handelt es sich jeweils um Hormone, die eine kontrollierende, regulierende oder stimulierende Wirkung besitzen. Wer den Verdacht hat, an einer Schilddrüsenüber- oder -unterfunktion zu leiden, eine Trägheit des Stoffwechsels feststellt oder übergewichtig ist, kann mit diesem Testkit gut beraten sein.

Weitere Tests

Daneben können bei Lykon verschiedene Einzeltests gekauft werden, die sich jeweils auf lediglich einen Biomarker beziehen. Beispiele hierfür sind die Testkits:

  • myVitamin D
  • myBlutzucker
  • myTestosteron
  • myOmegas
  • myCortisol.

Außerdem ist die Sonderedition „mymuesli“ erhältlich, mit der ein Müsli basierend auf den ermittelten Blutwerten zusammengestellt werden kann.

myVitaminD in Verpackung

Wie funktioniert der Test zu Hause?

Lykon Erfahrungen zeigen, dass die Durchführung eines Blut Tests für Zuhause in aller Regel problemlos und einfach funktioniert, wobei keinerlei Vorkenntnisse benötigt werden. Ein Lykon Bluttest wird folgendermaßen durchgeführt:

1. Finger säubern

Zunächst muss eine Fingerkuppe mit einem Desinfektionspad gereinigt werden-

2. Lanzette verwenden

Dann nimmt man eine Lanzette zur Hand und sticht damit in die saubere Fingerkuppe.

3. Röhrchen befüllen

Daraufhin quillt Blut hervor, das in das beiliegende Röhrchen gefüllt wird. Der Vorgang ist abgeschlossen, sobald die Kennlinie mit Blut erreicht, beziehungsweiße überschritten ist.

4. Röhrchen markieren und verpacken

Nun wird der Code-Aufkleber auf dem Röhrchen angebracht, der zur Zuordnung der Probe dient. Das Röhrchen wird in den Rücksendeumschlag gegeben.

5. Versand

Auf dem Postweg erreicht die Lieferung der Probe mit dem Blut Test das zertifizierte Lykon Labor. Der Datenschutz ist bei dem Partner Labor natürlich gegeben, so dass die Blutwerte und Daten nicht an die falschen Personen gelangen.

6. Befund einsehen und Empfehlungen erhalten 

Binnen weniger Werktage kann der Kunde seinen Befund und die Ergebnisse des Blusttests einfach online – unter Eingabe des Zugangscodes – einsehen. Darüber hinaus wird er mit persönlichen Handlungsempfehlungen versorgt, die, laut Lykon Erfahrungen, wirklich hilfreich ausfallen.  Auch diese können schnell und unkompliziert online nachgeschaut werden. Somit ist ein Vorteil gegenüber dem Arzt Besuch die schnelle Auswertung online und die Übersicht mit Handlungsempfehlungen der Test Ergebnisse.

Wie sind die Preise pro Test?

Die Preise unterscheiden sich von Testkit zu Testkit. Einzeltests sind bereits ab 29€ zu haben, während die vorgestellten Editionen zwischen 79€ und 99€ kosten. Sparen kann, wer sich für die Abo-Option entscheidet, die bei manchen Produkten verfügbar ist. Durch das Abo erhält man in jedem dritten Monat einen neuen Test und bezahlt dafür rund 25 % weniger. Allerdings: Mit unserem Code bekommen unsere Leser einen 15% Rabatt. (Inkl. auf jeden Einkauf)

Sind die Bluttests zu Hause zuverlässig

Die Lykon Tests sind als absolut sicher und zuverlässig anzusehen, sodass sie verlässliche Anhaltspunkte liefern, auf die man vertrauen kann. Wichtig ist es, die Bluttests von Lykon direkt zu erwerben und sich nur mit Tests zu testen, die vom Unternehmen direkt verkauft werden (zertifizierter Shop).

Handelt es sich um zertifizierte Labore und aussagekräftige Ergebnisse?

Lykon arbeitet mit zertifizierten und regelmäßig geprüften Laboren zusammen, die die Analyse nach gängigen Standards vornehmen und daher durchaus aussagekräftige Ergebnisse ermitteln. Ähnlich wie beim Arzt, erhält man hier schnell und valide Ergebnisse der Bluttests.

Gibt es alternative Hersteller?

Mittlerweile bieten sich Kunden, die von der Lykon Erfahrung, nicht überzeugt wurden, einige Alternativen, darunter folgende Anbieter:

  • Medivere
  • For you eHealth
  • Cerascreen
  • Vimeda

Fazit: Bluttest als Alternative zum Arzt Besuch

Liegen keine akuten Beschwerden vor, kann ein Lykon Test eine echte Alternative zum Arztbesuch darstellen, die vor allem durch die bequeme Durchführungsweise von Zuhause aus super punktet. Das Unternehmen von Herrn Teuber bringt die Bluttests von Lykon direkt zum Kunden zu Hause und überzeugt mit der einfachen Anwendugn. Auch die Lykon Erfahrungen von Kunden der Firma sind überzeugend. Bringt der Befund besorgniserregende Werte zutage, kann der Gang zum Arzt natürlich dennoch nicht vermieden werden.

Mehr auf Heimtest360 entdecken

Die Lykon Erfahrungen sind nur ein Teil des Angebots, das Leser auf der Webseite von Heimtest360 finden. Auch andere Anbieter, sowie grundlegende Informationen zu Heimtests werden auf Heimtest360 präsentiert.

Heimtest360

Unkomplizierte Tests für zu Hause